The Crypto Country
Association
About

Crypto Country Association,
Liechtenstein.

Die Crypto Country Association ist ein Verein, welcher sich der Unterstützung des Bereiches Blockchain und Kryptowährungen in Liechtenstein verschrieben hat. Ziel ist es die Anwendung und die Verbreitung dieser Bereiche in Liechtenstein und darüber hinaus zu koordinieren und gleichzeitig die Qualität sicher zu stellen. Dazu stehen der Vorstand und die Mitglieder der Association ihren Mitgliedern und Dritten für Auskünfte und Unterstützung zur Verfügung. Die Association hält dabei engen Kontakt mit Behörden, Verbänden und Branchenvertretern.

 

Werde ein Mitglied

THOMAS NÄGELE

 

PRESIDENT

Thomas Nägele ist Rechtsanwalt in Liechtenstein und fokussiert sich die Rechtsberatung rund um den Bereich IT-Recht. Insbesondere Blockchain Technologie fordert vom Rechtsanwender nicht nur juristischen Sachverstand, sondern auch immer wieder ein breites Wissen in Informationstechnologien. Thomas Nägele beschäftigt sich mit Bitcoin und der Blockchain-Technologie seit 2011, hat über 10 Jahre Software programmiert und ist als Mitbegründer der CCA für den Bereich Recht zuständig.

KLAUS STARK

BOARD MEMBER

Klaus Stark ist Geschäftsführer bei der Ganten Treuhand in Liechtenstein. Er hat Betriebswirtschaftslehre an der HWV St.Gallen studiert und ist Mitglied in verschiedenen Verbänden, wie zum Beispiel dem Verband der Wirtschaftsprüfer, Buchhalter und Steuerberater in Liechtenstein (VBBS) oder der internationalen Society of Trust and Estate Practitioners (STEP). Er verfügt über langjährige Erfahrungen im Finanzdienstleistungssektor. Klaus ist Mitbegründer des Blockchain-Meetup (Liechtenstein) und ausgewiesener ICO-, sowie Kryptoexperte. Dieses Wissen und seine ausgeprägten Erfahrungen als Ökonom sind sehr wertvoll für die Crypto Country Association.

MAURO CASELLINI

BOARD MEMBER

Mauro Casellini is responsible for the blockchain business lines at Bank Frick in Balzers, Liechtenstein. He heads up a team of 14 employees who are responsible for advising business clients and payment server providers as well as for DLT-Companies, ICOs and all requests related to cryptocurrencies. He is mainly focused on the question of how to increase the efficiency of business processes using blockchain technology.

TOBIAS FITZ

BOARD MEMBER

Tobias Fitz ist Co-Founder bei FinTech.li und seit mehreren Jahren bei der Uni Liechtenstein tätig. Er hat schon viele Start-Ups, unter anderem in der Blockchain-Technologie, begleitet.

PABLO COIROLO

AMBASSADOR

CEO and Founder@LIght47  CEO@Debicoin, Managing Director@Ficus Capital Peru, Co-Founder@Debifone, CEO@Telefónica Data Uruguay

“ My passion is innovation and transformative technologies, I believe that connecting the dots can be achieved drawing from a great diversity of business and life experiences, I am constantly looking for new ways to look and interpret the world thru technology”

In 2014 he discovered Bitcoin in Berlin, Germany and decided to dive deep into the space, in December 2015 he launched the Bit-film Festival in Montevideo at the ORT university and founded Debicoin helping companies in the Blockchain/Crypto Space connect their projects with multinational companies. He relocated from Germany to Zug (Crypto Valley) in 2016 and has been actively involved with the Crypto Valley and Swiss Ecosystems. In 2016 he started to work in Liechtenstein on an ICO project and has been actively involved in developing the Blockchain/Crypto ecosystem there. In 2018 he founded Light47 in Liechtenstein a Blockchain and Crypto Services company that provides a wide range of services and counts with an extensive partner network worldwide being able to provide services from project management, legal and corporate structure ,system development, smart contract auditing, project evaluation, business development services, marketing services, white paper development and advising, project financing, as well as KYC/AML platforms. Since 2018 he is the Amabassador of the Crypto Country Association Liechtenstein.

BUD DELHEES

ASSISTENT

Bud Delhees absolvierte die Maturität an der Kantonsschule Zug und widmet sich zurzeit dem Bachelorstudium für «Politische Ökonomie» an der Universität Luzern. Seit 2017 ist er bei der Ganten Treuhand AG in Liechtenstein tätig. Bei Crypto Country Association ist er zuständig für die Koordination der Abläufe im Hintergrund.